Italiano | English | Deutsch | Française | Русский |
Tangerine Spa  (Fiuggi) - Wellness & Beauty
Tangerine Spa  (Fiuggi) - Wellness & Beauty




Im Zentrum der italienischen Halbinsel, zwischen Rom und Neapel und zu Füssen der Bergkette der Ernici gelegen, ist Fiuggi in ein wunderbar grünes Umfeld im Herzen der "Ciociaria" eingebettet, einer Region mit einer immensen natürlichen und kulturellen Suggestionskraft. Nach Rom ist Fiuggi die Stadt im Latium mit der reichsten touristischen Infrastruktur, dennoch weht hier eine andere, frischere Luft als die einer Tourismusmetropole. Fiuggi ist eine kleine mittelalterliche Stadt geblieben, ein Landstück, auf dem die Menschen noch nach dessen natürlichen und kulturellen Rhythmen leben.



Fiuggi ist vor allem wegen seines Wassers bekannt. Dessen wohltuende und heilsame Wirkung ist durch die besondere geologische Beschaffenheit der Gegend bedingt, der diuretische Effekt des Wassers ist wissenschaftlich erwiesen. Das Wasser kann italienweit in Flaschen abgefüllt gekauft werden, vor Ort in Fiuggi kann das Wasser direkt von der Quelle getrunken werden, der Fonte Bonifacio VIII und der Fonte Anticolana.

.. DIE THERMEN VON FIUGGI .
Das Wasser aus den Thermalquellen Fiuggis wird klassifiziert als "natürliches, frisches Wasser mit geringem Mineralgehalt." Seine wohltuende und heilende Eigenschaft verdankt es der besonderen geologischen Struktur der Gegend, die diuretische Wirkung des Wassers von Fiuggi ist wissenschaftlich erwiesen und manifestiert sich auf unterschiedlichen Ebenen. Nierensteine werden abgebaut und ausgeschieden und ihrer Entstehung wird vorgebeugt. Gleichfalls eignet sich das Thermalwasser als Vorbereitung für Eingriffe zur Steinentfernung im gesamten Harnwegsbereich sowie als Therapieform nach der Operation. .

.die Quelle Bonifacio VIII.
Die ganzjährig geöffnete Quelle Bonifacio VIII wurde zu Beginn des 20. Jahrhunderts im Liberty Stil erbaut. Bis zu 25.000 Personen finden Zugang zu den in einem großzügig angelegten Park verstreuten Brunnen, der imposante Zentralsalon wird im Winter beheizt und ermöglicht es somit, auch in der kälteren Jahreszeit in den Genuss des Wassers zu kommen.

.die Fonte Anticolana
Die Fonte Anticolana ist von April bis November geöffnet. Sie wird auch Fonte Nuova genannt, weil sie in den 20erJahren errichtet wurde. Sie befindet sich innerhalb eines riesigen Parks in dem auch Tennisplätze, Bocciabahnen, ein Minigolfplatz, Pingpong, ein großer Kinderspielplatz und eine Orchestertribüne Platz finden.


Im Gebiet rund um Fiuggi gibt es viele sehenswerte Orte von kultureller und geschichtlicher Bedeutung: Abteien und Klöster (Certosa di Trisulti, Casamari, Subiaco), die berühmte Stadt der Päpste Anagni, die zyklopischen Mauern bei Alatri, Arpino, Ferentino und Atina, sowie mittelalterliche Schlösser und Städte.

 


Booking OnLine
Ospiti camera 2
Ospiti camera 3
Ospiti camera 4
› Reisen Sie mit Kindern?
modifica/cancella una prenotazione
Prenotazioni on line Hotel Protected by Verisgn
5Geschenke...für Sie
...Buchung nur von dieser Website


Offerte di fine estate


Offerte speciali


Offerte meeting


Abonnieren Sie unseren Newsletter

@email: